LQW | Leitbild |bkdmno

Das Leitbild des bkdmno

Identität und Auftrag

Das bkdm ist ein gemeinnütziger Verein, der Prüfungsvorbereitungskurse zum Industriemeister Printmedien sowie Medienfachwirt Print organisiert und durchführt.

Werte

Das bkdm hat durch die enge Verbindung zum Verband Druck und Medien e.V., eine große Affinität zur Druck und Medienindustrie. Aus dieser Tradition heraus, existiert dieses Angebot seit rund 50 Jahren und wir sehen as als unsere Verpflichtung dieses auch weiter aufrecht zuhalten.

Kunden

Das bkdm wurde gegründet, um den Bildungsauftrag des vdm zu erfüllen. Unsere Kunden sind seit jeher Facharbeiter aus der Druck- und Medienindustrie. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an dieses Fachklientel.

Allgemeine Unternehmensziele

Das Ziel des bkdm ist es, dass sich die durchgeführten Kurse finanziell selbst tragen, um die wirtschaftliche Unabhängigkeit des Verein zu gewährleisten.

Fähigkeiten

Das bkdm verfügt über langjährige Erfahrung bei der Organisation und Durchführung von Prüfungsvorbereitungskursen. Die eingesetzten Dozenten vermitteln den Teilnehmern im Rahmen des Kurses das Wissen, das erforderlich ist, um die Prüfungen vor der IHK erfolgreich zu bestehen.

Leistungen

Das bkdm bietet im drei Jahresrhythmus den Prüfungsvorbereitungskurs für Industriemeister und Medienfachwirt in der Fachrichtung Print an. Diese Dienstleistung wird ergänzt durch das Angebot von begleitenden individuellen Beratungsgesprächen für die Adressaten und Teilnehmer.

Ressourcen

Neben der Jahrzehnte langen Erfahrung in der beruflichen Bildung in der Druck- und Medienindustrie, bietet die enge Zusammenarbeit zwischen dem Bildungskuratorium, dem Verband Druck und Medien, dem BIBB, dem DIHK, der IHK Hannover, dem ZFA und dem Bundesverband Druck und Medien einen Garant für erfolgreiche Weiterbildung.


nächste Seite